Weitere Winteraktivitäten

Im einzigartigen Schneeparadies Bodenmais.

Winterwandern

In der Urlaubsgemeinde Bodenmais stehen Dir ganze 80 Kilometer gewalzte Winterwanderwege zur Verfügung. Sie führen größtenteils durch die Wälder des Bayerischen Waldes, welche professionell gepflegt werden und daher für jedermann begehbar sind. Der einzige Eingriff in die Natur ist das gelegentliche Walzen mit der Pistenraupe.

Ebenso werden geführte Winterwandertouren angeboten. Hier zeigen Dir die Wanderführer geheime Plätze rund um den Luftkurort. Bitte beachte, dass eine Anmeldung bis zum Vortag in der Tourist-Info notwendig ist. Tel.: 09924 778 135 oder info@bodenmais.de.

Langlaufen

Genieße die einzigartige Mischung aus Ausdauertraining und Naturgenuss beim Langlaufen.

Rund 30 Kilometer Loipen stehen Dir im Ort Bodenmais zur Verfügung. Von leichten Langlauftouren für Anfänger bis hin zu anspruchsvollen Rundkursen für erfahrene Langläufer ist für alle Schwierigkeitsgrade genau die richtige Loipe dabei.

Schneeschuhwandern

Mit Schneeschuhen kannst Du abseits von gespurten Loipen und präparierten Pisten die Natur rund um Bodenmais querfeldein erleben. Aber auch eine Vielzahl an verschiedenen Touren hat die Urlaubsregion zu bieten. Aufgrund der vergrößerten Auftrittsfläche der Schneeschuhe hast Du einen besseren Halt und sinkst dadurch nicht in den Schnee ein.

Genau wie beim Nordic-Walking besteht die Gesamtbewegung aus einer kombinierten Bewegung von Armen und Beinen, da auch beim Schneeschuhwandern gewöhnlich zwei Stöcke verwendet werden.

Skitouren

Eine Vielzahl an verschneiten Bergen warten rund um Bodenmais auf Dich. Sie eignen sich ideal zum Skitouren gehen, welche Du anschließend, abseits von präparierten Skipisten, hinunterfahren kannst.

Natürlich kannst Du auch mit einem professionellen Guide das Winterwunderland im Bayerischen Wald auf den Tourenski erkunden.

Schlittenfahren

Die Berge in Bodenmais laden zum Rodeln im tief verschneiten Bayerischen Wald ein. Verschiedene Naturhänge und präparierten Rodelbahnen locken mit gemütlichen bis zu rasanten Abfahrten.

Auf dem Silberberg kannst Du mit der Bergbahn bis zur Mittelstation fahren und anschließend mit dem Schlitten zur Talstation hinunterfahren. Schlitten kannst Du Dir direkt vor Ort ausleihen.

Die Waldrodelbahn in Hochzell bietet zwei Abfahrten mit jeweils einer Länge von ca. 3 km, welche echten bayerischen Rodelspaß garantieren.

Mein natura Urlaub

Erlebe den bayerischen Wald